Weise und dumm zugleich

Edel, hilfreich und gut zu sein, gehört zum Menschsein dazu. Aber dazu gehört auch, dass zwei Seelen in unserer Brust wohnen. Die Folge davon ist, dass der Mensch durch sein Verhalten den Planeten Erde aus dem Gleichgewicht bringt. Auch das gehört zum Menschsein dazu. Dennoch ist Menschsein vom Gefühl her doch etwas Positives. Auf der einen Seite ein geniales Wesen, das auf der anderen Seite nicht in der Lage ist, mit seiner Genialität umzugehen.
Kunstdruck "Collezione Marriage" von Daniele Lopini. Drei ganz in weiss gehüllte Männer mit Sonnenbrillen sitzen am Boden in einer Stadt.
Will der Weise für sich selbst nichts, sondern alles nur für seine Mitmenschen?

Restricted Content Message

Dies sind Inhalte nur für Mitglieder

Melden Sie sich jetzt an oder werden Sie Mitglied, um diese Seite anzuzeigen.

Uwe Guntern

Über den Autor

Uwe Guntern ist Redaktor der Odd Fellows Zeitschrift.

Weitere Artikel

02 Siegel
Unkategorisiert
150 Jahre auf dem Weg zu einer freundlicheren Gesellschaft
Seit 1874 setzt sich die Gross-Loge der Odd Fellows in der Schweiz für humanistische Werte ein. Die aus der Zeit der Aufklärung stammenden Grundprinzipien wie Solidarität, Freiheit, Gleichheit,...
Weiterlesen
Grenzen unseres Denkens als Grenzen der Wahrheit
Wahrheit
Grenzen unseres Denkens als Grenzen der Wahrheit 
Die Wahrheit nimmt eine herausragende Stellung ein. Für die Odd Fellows gehört sie zu den drei wichtigsten Werten neben Freundschaft und Liebe. Doch was bedeutet Wahrheit? Lässt sie sich doch...
Weiterlesen

Login Mitglieder